25
NOV
2013
Im Gespräch
Im Gespräch mit Wolfgang Kos

Wolfgang Kos ist Jurymitglied des Superscape 2014 | JP architektur perspektiven. Im Gespräch erklärte er das prekäre Verhältnis zwischen liebgewonnenem status quo und zeitgenössischer Architektur in Wien, sowie die daraus resultierenden Herausforderungen und Chancen.

Beitrag teilen Twittern E-Mail versenden